Kontakt

Humanmediziner

BILDUNG • INTEGRATION • ARBEIT

+49 30 - 22 47 24 26

Qualifizierung für Humanmediziner 

Die BIA Akademie GmbH hilft internationalen medizinischen Fachkräften bei der Qualifizierung gemäß deutscher Standards und beim Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt. Unser Angebot richtet sich unter anderem an Humanmediziner.


Auf der Basis Ihres Medizinstudiums und Arbeitserfahrungen in der Allgemeinmedizin oder einer speziellen medizinischen Fachrichtung können auch Sie Ihren Weg nach Deutschland finden. Da die deutsche Bevölkerung durch den demographischen Wandel im Durchschnitt altert, werden in Deutschland viele qualifizierte Humanmediziner gesucht.


Die BIA Akademie unterstützt Sie auf Ihrem Weg.


Übersicht der Qualifizierungsphasen für Humanmediziner


Die Qualifizierung der BIA Akademie GmbH ist in sechs Phasen geteilt. Entsprechend Ihrer bisherigen Qualifikationen und ihres bisherigen Sprachstandes im Deutschen können Sie bestimmten Phasen dieser Qualifizierungsmaßnahme teilnehmen und beispielsweise Deutschkurse überspringen, wenn Sie bereits über entsprechende Sprachkenntnisse verfügen.


Die kostenlose Anmeldung für einen Beratungstermin finden Sie am Ende der Seite.

Die BIA Akademie GmbH hilft internationalen medizinischen Fachkräften bei der Qualifizierung gemäß deutscher Standards und beim Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt. Unser Angebot richtet sich unter anderem an Humanmediziner. Auf der Basis Ihres Medizinstudiums und Arbeitserfahrungen in der Allgemeinmedizin oder einer speziellen medizinischen Fachrichtung können auch Sie Ihren Weg nach Deutschland finden. Da die deutsche Bevölkerung durch den demographischen Wandel im Durchschnitt altert, werden in Deutschland viele qualifizierte Humanmediziner gesucht. Die BIA Akademie unterstützt Sie auf Ihrem Weg.


Inhalte und Methodologie - Vorbereitung auf medizinische Fachsprachprüfung Medizin-C1 -480 Std:


  • Medizinisches Vokabular / Terminologie
  • Spezielle Rechtsgrundlagen, Verordnungen & Vorschriften für medizinische Berufe
  • Arzt-Patienten-  Gespräch
  • Dokumentation /Verfassen eines Arztbriefes
  • Arzt-Arzt-Gespräch
  • Kommunikations- & Prüfungstraining
  • Simulierte Arzt-Patienten-Gespräche,
  • Simulierte Arzt-Arzt-Gespräche
  • Simulierte Fach- und Kundengespräche


Zielgruppe

Geflüchtete Ärzte/innen mit Bleibeperspektive,

  • Ärzte/innen mit einem nicht EU-Abschluss bzw. einem Abschluss aus Drittstaaten


Zugangsvoraussetzungen

  • Im Ausland abgeschlossenes Medizinstudium (nicht EU oder Dritt-staaten)
  • Sprachzertifikate nachgewiesene Kenntnisse der deutschen Sprache der Niveaustufe B2 (GER z.B. Goethe oder telc)
  • Erstgespräch bei BIA Akademie zur Klärung der Fördermöglichkeiten, Sprachstandsanalyse sowie die Überprüfung aller relevanten Dokumente für das Anerkennungsverfahren


Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung der BIA-Akademie
  • Zertifikat BIA Akademie
  • Zertifikat der Ärztekammer von Berlin bei bestandener Prüfung-C1 für Mediziner


Methode
Der Unterricht erfolgt täglich als Präsenzunterricht von 09:00 – 16:00 Uhr.


Lehrkräfte / Fachdozent/innen

Wir arbeiten mit Fachdozenten zusammen, die über einen medizinischen Studienabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung verfügen in allen prüfungsrelevanten Fächern unterrichtserfahren sind und über fundierte Erfahrungen in der Durchführung von Repetitorien und Prüfungen verfügen. Die „Schauspielpatienten“ verfügen ebenfalls über eine medizinische Ausbildung und/oder langjährige Erfahrungen im medizinischen Tagesgeschäft verfügen.Der Prüfungscoach verfügt über nachgewiesene Erfahrungen und Kompetenzen als Personal-Coach und im Bereich Assessment, Personalreferent oder vergleichbare Kompetenzen.

Kursdauer

12 Wochen

Unterrichtsstunden

480 UE

Schulungszeiten

40 Stunden/Woche

Montag - Freitag


Kurse zu unterschiedlichen Tageszeiten

Teilnehmerzahl

maximal 18

Starttermine

monatlich

Unterstützt von hochqualifizierten Dozenten im medizinischen Bereich vertiefen Sie in 480 Unterrichtseinheiten das Fachwissen Ihres medizinischen Spezialgebiets. Entsprechend der deutschen Standards bereiten sich auf die Arbeitsaufnahme und wowöglich eine Approbation vor.


Inhalte der Qualifizierungsphase

Die Fortbildung vermittelt medizinische Fachkenntnisse in den Prüfungsfächern der und bereitet somit internationale Ärzte auf die obligatorische Kenntnisprüfung “Gleichwertigkeitsprüfung" vor.

 

Die Themengebiete umfassen:

  • Chirurgie
  • Innere Medizin
  • Allgemeinmedizin
  • Geriatrie Alters- oder Altenmedizin bzw. -heilkunde
  • Allgemeine Pharmakologie & klinische Pharmakologie
  • Labormedizin & Mikrobiologie
  • Notfallmedizin
  • Neurologie/Psychiatrie
  • Phoniatrie/Augenheilkunde/Orthoptik
  • HNO-Heilkunde
  • Gynokologie und Geburtshilfe
  • Strahlenschutz für Ärzte nach RöV
  • Elektrokardiogramm (EKG)-Basiskurs
  • Sonographie (Ultraschall-Untersuchungen) Basiskurs


 Methoden & Ausstattung

Allen Teilnehmenden steht während der Maßnahme ein ergonomischer Arbeitsplatz mit einem leistungsfähigen PC mit Internetzugang zur Verfügung. Unsere Akademie stellt den Teilnehmenden außerdem folgende Materialien für die persönliche Weiterverwendung zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien u.a. mit alten Prüfungsfragen von Berlin-Brandenburg.

 Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnehmer der Weiterbildung bei der BIA Akademie GmbH müssen einen in ihrem Land anerkannten Abschluss im Medizin- oder Pflegebereich nachweisen. Womöglich haben Sie auch schon mehrjährige Arbeitserfahrungen im Berufsfeld.

 Außerdem müssen Sie die Fachsprachprüfung vor der Deutschen Ärztekammer Berlin C1-Medizin des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Spracherwerb vorweisen können.

Kursdauer

12 Wochen

Unterrichtsstunden

480 UE

Schulungszeiten

40 Stunden/Woche

Montag - Freitag


Teilnehmerzahl

maximal 18

Starttermine

monatlich

Für Ihre Zulassung als Humanmediziner müssen Sie den Prozess der Berufserlaubnis/Approbation beim Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) durchlaufen. Die BIA Akademie GmbH unterstützt Sie bei allen wichtigen organisatorischen Schritten im Zusammenhang mit der Qualifizierung – natürlich auch bei der Approbation.


Die Anmeldung findet spätestens statt, nachdem die Qualifizierungsphasen 1-4 A1-B2 Deutsch für Gesundheitsberufe abgeschlossen sind. Schon für die Anmeldung der Fachsprachprüfung Medizinische Fachsprache und Kommunikation-C1 vor der Ärztekammer ist die Anmeldung zur Approbation notwendig.


Hier finden Sie das Anmeldeformular https://fms.lageso.stadt-berlin.de/intelliform/admin/intelliForm-Spaces/LAGeSo/geschuetzter-bereich. Aber wie gesagt, die BIA Akademie GmbH unterstützt Sie bei allen organisatorischen Fragen.

Der Erfolg der Qualifizierungsmaßnahme der BIA Akademie GmbH misst sich u.a. an dem Erfolg der Arbeitsmarktintegration. 


Die BIA Akademie unterstützt alle Absolventen des Qualifizierungsprogramms gerne bei der Stellensuche bei Krankenhäusern, Kliniken und Praxen. 


  • Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen 
  • Bewerbungsfoto 
  • Schulung "gutes Vorstellungsgespräch" 
  • Information über rechtliche Belange 

Übrigens haben ausländische qualifizierte Arbeitnehmer laut verbindlichen EU-Richtlinien vergleichbare Arbeitsbedingungen und eine vergleichbare Bezahlung wie Bürger der Europäischen Union in entsprechenden Tätigkeiten. In diesem Sinne können sich auch die Teilnehmer der BIA Akademie GmbH selbstverständlich darauf verlassen, dass Ihre Tätigkeit in Deutschland respektvolle und gut bezahlt sein wird.

Sollten Sie weitere Fragen zur Organisation der Qualifizierung bei der BIA Akademie GmbH haben, lesen Sie bitte das FAQ oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kostenlose Anmeldung für eine Bildungsberatung über „Qualifizierung für internationale Humanmediziner“

Eine individuelle und intensive Beratung ist ein wichtiger Teil der Bildung und Qualifikation bei der BIA Akademie GmbH. Nur so können wir Ihnen einen Bildungsgang, der optimal auf Sie zugeschnitten ist, garantieren. Diese Bildungsberatung ist für Sie selbstverständlich kostenlos. Hier melden Sie sich dafür an.


Es ist wichtig, dass Sie diese Daten vollständig, mit richtiger Schreibweise sowie korrekter Groß- und Kleinschreibung angeben. Wir werden exakt diese Daten für all Ihre weiteren Dokumente, Anmeldungen und Zeugnisse und in der Kommunikation mit öffentlichen Behörden verwenden.

Fachrichtung / Medical Profession

Persönliche Daten / Personal Data

Aktuelle Anschrift / Current Address

Unterlagen / Documents

Medizinstudium / Medical Degree 

Sprache und Fachsprache / German Language and Medical Language

Fachkenntnisse / Medical Knowledge

Fachgebiet und Arbeitsstelle / Speciality and job

Beginn der Qualifizierungsmaßnahme / Start of the Qualification Course

Bitte beachten Sie unsere AGB